Festliche Stimmung bei der Einweihung der Sinneswelten durch Innenminister Joachim Herrmann

25. Juni 2010 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim An der Ludwigshöhe
Schlagworte: , , , , , , , , ,

Am 24. Juni 2010 wurden die neu errichtete Sinnesstraße, der Sinnespavillon und das neue Wohlfühlbad durch den bayrischen Innenminister Joachim Herrmann eingeweiht.

Lesen Sie dazu bitte auch den Pressetext.

Während eines Festaktes hob der Minister in seiner Rede die Bedeutung der Altenpflege für unsere Gesellschaft hervor und lobte das Engagement und den Einsatz der Pflegekräfte. Er wies weiterhin auf die Bedeutung und Folgen demenzieller Erkrankungen hin. Demenziell veränderte Menschen benötigen spezielle Therapien und Betreuung, um den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen und die Lebensqualität der Betroffenen zu erhöhen. Daher ist es ihm ein besonderes Anliegen, die neuen therapeutischen Angebote im CASA REHA Seniorenpflegeheim „An der Ludwigshöhe“ in Ansbach einzuweihen.

In weiteren Grußworten betonten MdL Klaus Dieter Breitschwert und Stadtrat Werner Forstmeier die gute Integration des Pflegeheims in das gesellschaftliche Leben der Stadt Ansbach und das vielfältige Veranstaltungsangebot im Haus.

Innenminister Joachim Herrmann lobt in seiner Rede den Einsatz der Pflegekräfte

Innenminister Joachim Herrmann lobt in seiner Rede den Einsatz der Pflegekräfte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MdL Klaus Dieter Breitschwert betont die guten Konzepte des Pflegeheims

MdL Klaus Dieter Breitschwert betont die guten Konzepte des Pflegeheims

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadtrat Werner Forstmeier ist die enge Verzahnung des Pflegeheims mit der Stadt Ansbach wichtig.

Stadtrat Werner Forstmeier ist die enge Verzahnung des Pflegeheims mit der Stadt Ansbach wichtig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CASA REHA Geschäftsführer Elmar Götz dankt allen Beteiligten und insbesondere den Mitarbeitern für ihren Einsatz und hebt die gute Zusammenarbeit mit den Geschäftspartnern hervor

CASA REHA Geschäftsführer Elmar Götz dankt allen Beteiligten und insbesondere den Mitarbeitern für ihren Einsatz und hebt die gute Zusammenarbeit mit den Geschäftspartnern hervor

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Streicher-Quartett von Abiturienten des musischen Gymnasium Carolinum

Streicher-Quartett von Abiturienten des musischen Gymnasium Carolinum

 

 

 

 

 

 

 

 

Minister Joachim Herrmann weiht die neuen Therapie-Angebote ein

Minister Joachim Herrmann weiht die neuen Therapie-Angebote ein

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Singkreis des Pflegeheims bedankt sich mit einem Musikstück für die Spende

Der Singkreis des Pflegeheims bedankt sich mit einem Musikstück für die Spende

Zahlreiche Vertreter von Behörden, Kliniken, Ärzten, Seniorenvertretungen sowie von Geschäftspartnern kamen zu der Veranstaltung

Zahlreiche Vertreter von Behörden, Kliniken, Ärzten, Seniorenvertretungen sowie von Geschäftspartnern kamen zu der Veranstaltung

Wichtige Tastgefühle erfahren die Senioren durch die Sinnesstraße mit ihren unterschiedlichen Oberflächen

Wichtige Tastgefühle erfahren die Senioren durch die Sinnesstraße mit ihren unterschiedlichen Oberflächen

Lesen Sie hier, was der Bayrische Rundfunk berichtete.